1-Tages-Pilzzucht-Workshop

Du wolltest immer schon mal lernen, wie du deine eigenen Pilze züchtest?

 

Wir zeigen dir bei unserem 1-Tages Pilzzucht Workshop auf unserem Bauernhof im Salzburger Seenland, wie du mit einfachen Methoden und in kurzer Zeit tolle Resultate erzielst.

 

Kursinhalt

Wir machen zuerst gemeinsam eine Tour durch unsere Pilzzucht, dann erklären wir dir alles notwendige zu Pilzen und den Grundlagen der Pilzzucht. Anschließend schauen wir uns das Ganze in der Praxis an. Wir stellen einen Austernpilz-Fruchtungssack aus Stroh und einen Fruchtungssack aus Holzsubstrat für die Zucht von Rosen- oder Zitronenseitlingen her. Zum Abschluss gibt es ein gemütliches Zusammensein bei einer gemeinsamen Pilzmahlzeit.

Was nimmst du mit nach Hause?

Einen selbst-hergestellten Austernpilz-Fruchtungssack

Einen selbst hergestellten Rosen- oder Zitronenseitling Fruchtungssack.

Eine gedruckte Anleitung mit allem, was im Kurs besprochen wurde.

Der Kurs richtet sich an Neueinsteiger auf dem Gebiet der Pilzzucht und versorgt dich mit dem Know-How um Pilze für dich und deinen Freundeskreis zu züchten.

Was lernst du alles?

Die Grundlagen der Mykologie (=Wissenschaft der Pilze)

Die Grundlagen der Pilzzucht

Wie eine Pilzzucht aufgebaut ist

Wie man Austernpilze auf Stroh und Kaffeesatz züchtet

Wie man andere Speisepilze auf Holzsubstraten aus Pellets züchtet

Kursleitung

Der Kurs wird von Sebastian und Lisa geleitet. Die beiden haben „Stoffn`n Bio-Edelpilze aufgebaut“ und geben ihr Wissen gerne weiter.

Häufig gestellte Fragen:

Wie viel kostet der Kurs?

Der Kurs kostet 99€ pro Person. Ermäßigungen gibt es für Schüler und Studenten.

Wie können Termine gebucht werden?

Weitere Infos erhältst du per mail an office@stoffn.at oder telefonisch unter 0043 664 75093604.

Wann sind die Termine?

Die verfügbaren Termine werden demnächst bekannt gegeben.

 

 An wen richtet sich der Kurs?

Der Kurs richtet sich an Neueinsteiger in die Pilzzucht. Für alle, die schon etwas Erfahrung haben oder sich intensiver mit der Pilzzucht beschäftigen möchten, arbeiten wir fleißig an einem Kurs zum Aufbau einer eigenen Low-Tech-Pilzzucht. In diesem wird ausführlich besprochen, was du alles zum Starten deiner eigenen Pilzzucht in kleinem bis mittlerem Rahmen benötigst.

Was muss ich mitbringen?

  • Etwas zum Mittagessen – kleine Snacks und Getränke sind verfügbar.
  • Wenn möglich eine Bohrmaschine um beim Bohren der Löcher in den Baumstämmen zu helfen (ist aber nicht verpflichtend)
  • warme Kleidung bei regnerischem oder kaltem Wetter
 

Wie ist der Zeitplan?

Der Kurs beginnt am 9 Uhr und dauert bis 15 Uhr.

Wie viele Teilnehmer gibt es?

Pro Kurs gibt es 10 – 12 Teilnehmer und 2 Kursleiter.

Wo findet der Kurs statt?

Direkt am Stoffenbauernhof in Edt 4, 5205 Schleedorf, Salzburg

Können Kursdaten storniert oder getauscht werden?

Eine Stornierung oder Datumswechsel ist bis eine Woche vor dem Kurs möglich. Schreib uns einfach eine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Wie können Termine gebucht werden?
 

Termine können einfach über das Buchungstool am Anfang dieser Seite gebucht werden.

Wann sind die Termine?

Die verfügbaren Termine sind im Buchungstool grün hinterlegt??

 

Gibt es Rabatte für Ermäßigungsberechtigte?

Gutscheine?